Warum man einen Freelancer beauftragen sollte

Eine Webseite zu haben ist weit mehr als nur trendy, denn es kann sich dramatisch auf das Geschäft auswirken, deshalb sollte man diese Entscheidung nicht auf die leichte Schulter nehmen.Für diese Entscheidung spielen zb Produktivität, Erfahrung, Qualität und Kosten eine Rolle.

Jeder weiss: Um eine solide Webseite ins Netz zu bringen bedarf es einer renommierten agentur, freelancer sind weltfremde Eigenbrötler ohne Anspruch auf Qualität und versagen bei Kommunikation mit Kunden und bilden sich nicht regelmäßig weiter.
Stimmt das wirklich?

Fakt ist, die wenigsten Agenturen sind auf webdesign spezialisiert.Sogenannte “Full Service agenturen” bieten neben Print Gestaltung, anzeigenschaltung, fahrzeugbeklebung, glasgrabsteinen (kein scherz), natürlich auch webdesign an.
Leider muss man das so sehen, wie Supermärkte, die Fahrräder anbieten, wobei man jedoch ein gutes fahrrad, das einem von Anfang an und vor allem auch lange Freude bereiten soll.
Experten, wursttehke

1 Kommentar

  1. Benedikt Nuetzel says:

    toller Artikel!! dd

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© 2011 Webdesign Erfurt – Benedikt Nuetzel · Impressum · Datenschutzerklärung · Kontakt